** Hotel Casa Nicola - Ischia/ Succhivo

10 Tage
7 Übernachtungen im **Hotel Casa Nicola, Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
inkl. HP
Einzelzimmer zzgl. 90 €
ab 399 €

Buchungskalender 10 Tage

Mai
Juni
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
    ab 619 €
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
Juli
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
August
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
    ab 619 €
  • 31
September
Oktober

** Hotel Casa Nicola - Ischia/ Succhivo

Die kleine Badebucht „Cava Grado“ mit Thermalquellen ist über eine Treppe in wenigen Minuten erreichbar

Zuschläge
  • Zuschlag für Verlängerungswoche pro Person: ab € 129,-
  • Zuschlag für Einzelzimmer pro Woche: € 90,-
  • Zuschlag für Zimmer mit Klimaanlage pro Woche: € 39,-
  • Zuschlag für Zimmer mit Balkon/ Terrasse pro Woche: € 29,-
  • Zuschlag für feste Sitzplatzreservierung auf der Hin- und Rückfahrt: € 19
Ermäßigungen

Unterkunft


** Hotel Casa Nicola - Ischia/ Succhivo

  • Swimmingpool mit Sonnenterrasse
  • Familienbetrieb besteht aus mehreren Gebäuden
  • Tennisplatz befindet sich ca. 150 m entfernt

Lage:

Herzlich willkommen im Zentrum des malerischen Weindorfes Succhivo, wo dieses zauberhafte Hotel darauf wartet, Ihre Sinne zu verzaubern. Nur etwa 500 Meter trennen Sie vom berühmten Sant'Angelo-Strand, der seine Strahlen in die Seele jedes Besuchers sendet. Eine Treppe führt zu der versteckten Badebucht "Cava Grado" mit Thermalquellen, ein geheimes Juwel, das in wenigen Minuten erreicht werden kann. Vor dem Hotel erstreckt sich die Bushaltestelle, die Ihre Reise zu den Schätzen der Insel bereichert.

Ausstattung:

Inmitten dieses behaglichen Familienbetriebs entfaltet sich eine Atmosphäre der Geborgenheit. Verschiedene Gebäude fügen sich zu einem harmonischen Ensemble zusammen. Die Empfangshalle im Haupthaus lädt ein zu gemütlichen Stunden mit Sat.-TV und einer Bibliothek, während ein kleines Thermalbecken sanfte Entspannung verspricht. Ein kurzer Spaziergang über die Straße führt zu einem ganz eigenen Paradies - das hoteleigene, naturtemperierte Mineralwasserschwimmbad mit Massagedüsen. Liegestühle und Sonnenschirme am Pool stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung, während ein Tennisplatz, nur etwa 150 Meter entfernt, zu sportlichen Aktivitäten einlädt.

Zimmer:

Die Zimmer sind mehr als nur Unterkünfte - sie sind behagliche Refugien. Einfach eingerichtet, bieten sie alles, was das Herz begehrt: DU/WC, Föhn, kleiner Safe, Heizung und TV. Die Optionen der Klimaanlage, des Balkons oder der Terrasse sind gegen einen kleinen Aufpreis erhältlich. Jedes Zimmer erzählt eine eigene Geschichte, voller Wärme und Authentizität.

Allgemeines:

In diesem Hotel werden nicht nur Mahlzeiten serviert, sondern wahre Gaumenfreuden zelebriert. Die Halbpension beginnt mit einem verstärkten Frühstück, das die Vorfreude auf den Tag weckt. Das neapolitanische Abendessen, eine kulinarische Reise durch die Aromen der Region, lässt keine Wünsche offen. Hier wird nicht nur der Magen, sondern auch die Seele gespeist.

Preisinfo:

Nur Busfahrt:

Erwachsene € 299,-

Preise pro Person für Hin- und Rückfahrt (inkl. Fährüberfahrt nach Ischia Hafen).

Zuschlag € 65,- pro Person für Transfer und Gepäcktransport zum Hotel nach Ischia und zurück.

Nur Hotel:

für Gäste mit Selbstanreise

1 Woche HP ab € 129,-

(Verlängerungswochenpreis je Saisonzeit plus € 29,- Gebühr)


Region


Sonneninsel Ischia

Vulkaninsel Ischia im Golf von Neapel - ©Freesurf - stock.adobe.com

Die größte Insel im Golf von Neapel ist aufgrund ihres Klimas und der rund 330 Sonnentage im Jahr sowie ihrer mediterranen Vegetation mit Weinbergen, Orangen- und Zitronenhainen, Kirsch- und Mandelbäumen ein beliebtes Urlaubsziel. Die „Isola Verde“, die Grüne Insel, ist geprägt von ihrer einmalig schönen Landschaft: Herrliche Sandstrände wechseln ab mit schroffen Felsküsten, sanften Hügeln, Pinien- und Kastanienwäldern. Bereits die Römer waren von den Mineral- und Thermalquellen mehr als angetan, deren hohe Wirkung auf ihrem vulkanischen Ursprung beruht. Sie genießen internationalen Ruf, da sie eine Reihe von Beschwerden und Krankheiten lindern. Wenn bei uns Schnee und Kälte herrschen, können Sie auf Ischia frühlingshafte Temperaturen genießen.

Insel Porto und Ponte
In Nordosten der Insel liegt der Hauptort Ischia mit dem Hafenviertel Ischia-Porto, und dem malerischen Ischia-Ponte mit der vorgelagerten Felseninsel der Burg Castello Aragonese.

Sant´Angelo
Der eins stille Fischerort Sant´Angelo am Südzipfel der Insel ist eine autofreie Zone mit engen und malerischen Gassen und einem kleinen Hafen. Der Thermalgarten Tropical bietet eine Vielzahl von Thermalbecken mit unterschiedlichen Temperaturen.

Forio
Forio liegt an der Westküste und ist neben Porto das größte Zentrum der Insel. In dem lebhaften Ort gibt es zahlreise Geschäfte, Bars und Restaurants. Die zwei feinsandigen Strände Spiaggia di Citara und Spiaggia di San Frencesco laden zum Baden ein. Die Poseidongärten sind der größte Thermalpark auf Ischia, mit mehr als 20 Thermalpools mit verschiedenen Wassertemperaturen.

So reisen Sie

So reisen Sie zur Sonneninsel Ischia:

Ab 03.05.2024 (erste Hinfahrt)
bis 25.10.2024 (letzte Hinfahrt)
Abfahrt: Bamberg (13h), Nürnberg bis Ingolstadt
Weitere Abfahrten siehe Menüpunkt "Abfahrten"

Nachtfahrt im modernen Fernreisebus z.T. mit WLAN auf der Autobahn nach Neapel. Ankunft am Samstagmorgen. Ab Neapel Fährüberfahrt nach Ischia und Transfer zu den Hotels. Bitte Handgepäck mit Wäschezeug, Medikamenten und Wertsachen mit in den Bus nehmen, da das Hauptgepäck separat zum Hotel gebracht wird. Rückreise am Samstagnachmittag mit Transfer ab Hotel, Fährüberfahrt nach Neapel und Nachtfahrt im Bus. Rückkunft am Sonntagvormittag.

Informationen

Info:
Bei allen Kuranwendungen ist die ärztliche Untersuchung Voraussetzung (ca € 30 - 50 zahlbar vor Ort). Gültiger Reisepass oder Personalausweis ist erforderlich. Die Hotelzimmer müssen bis 10.00 Uhr geräumt werden und sind nachmittags bezugsfertig. Nicht in Anspruch genommene Leistungen können nicht erstattet werden.

Unser Service vor Ort:
Bereits bei der Ankunft erwartet Sie unsere Reiseleitung in Ischia. Bei einem Begrüßungscocktail erfahren Sie alles Wissenswerte über Ihr Urlaubsziel. Unsere Reiseleitung hält regelmäßig Sprechstunden in Ihrem Hotel ab. Hier können Sie Ausflüge buchen und nützliche Tipps erhalten.

Ausflugsmöglichkeiten:
(vor Ort buchbar)

  • halbtägige Inselrundfahrt
  • Ravello - Amalfi - Sorrent - Positano
  • Procida
  • Capri
  • Pompeji - Vesuv
  • Pompeji - Amalfi - Sorrent
  • Neapel gestern und heute

Nur Busfahrt für Gäste mit eigenem Quartier:
Erwachsene € 299,-
Preise pro Person für Hin- und Rückfahrt (inkl. Fährüberfahrt nach Ischia Hafen).
Zuschlag € 65,- pro Person für Transfer und Gepäcktranport zum Hotel nach Ischia und zurück.


ID/Code: 2474253/Casa Nicola - Ischia
Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus z. T. mit WLAN auf der Autobahn München-Kufstein-Brenner, weiter in Richtung Rom und bis Neapel. Die Rückreise beginnt nach Ihrem Urlaub am Samstagabend. Rückfahrt auf der gleichen Strecke wie bei der Hinfahrt. Rückkunft - am Sonntagmittag.
  • 7, 14 oder 21 x Übernachtung (je nach Aufenthaltsdauer) im gebuchten Hotel auf der Insel Ischia
  • gebuchte Verpflegungsleistung, z. B. Halbpension – in Form von Frühstück und Abendessen
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Tanzabend in einem Hotel (gilt nur für ****Hotel)
  • Begrüßungscocktail
  • Betreuung vor Ort
  • Ermäßigung auf den Eintritt in einen der verschiedenen Thermalgärten auf Ischia (Poseidon, Tropical, Castiglione, Negombo, Aphrodite)
  • Gelegenheit zu Ausflügen, z.B. Vesuv, Pompeji, Amalfitanaküste, Capri usw.
  • Eine eventuelle Kurtaxe ist vor Ort zu bezahlen, ca. € 1,00 bis 4,00 pro Person/Tag, je nach Ort und Hotelkategorie.

Änderungen vorbehalten.

Persönliche Beratung

Mo - Fr : 9:00 - 16:00 Uhr

Diese Reise interessiert viele Leute

Die Reise "** Hotel Casa Nicola - Ischia/ Succhivo" wurde in den letzten Monaten von Stammkunden oft gebucht.

13 weitere Nutzer online.
** Hotel Casa Nicola - Ischia/ Succhivo

Kunden buchten auch:

Parken in Hausen inkl.
Forum Romanum

Rom- die ewige Stadt

5,5 Tage ÜF

"Tauchen Sie ein in die magische Anziehungskraft von Rom, einer Stadt, die nicht nur als Hauptstadt des Römischen Weltreichs glänzte, sondern auch als zeitloses Zentrum der Christenheit. Der Name 'Rom' selbst strahlt eine unwiderstehliche Faszination aus – nicht nur wegen der Redensart "Alle Wege führen nach Rom".

ab 549 €
Inkl. Ausflüge
Paris

Paris- "viel inklusive"

4 Tage 1xÜF/2xHP

Paris, die Stadt der Liebe, entfaltet ihren unwiderstehlichen Charme und wird als die bezauberndste Metropole der Welt gefeiert. Sie thront majestätisch als Königin unter den Großstädten, ein strahlendes Juwel des Lichts, der Lebensfreude, der Kunst und Wissenschaft. Paris ist wahrlich unvergleichlich!

ab 509 €
Inkl. Eintrittskarte
Schloss Trauttmansdorff in Meran, Italien

Blütenpracht in Südtirol

4 Tage HP

Jedes Jahr am 1. Mai ist Natz – Schabs in Hochstimmung beim großen Fest der Königinnen. Zahlreiche „Königliche Hoheiten“ werden alljährlich von der Apfelkönigin willkommen geheißen. Aber auch die mondäne Kurstadt Meran und die berühmten Gärten von Schloss Trauttmansdorff stehen bei Ihrer Reise auf dem Programm.

ab 399 €
1/2 DZ buchbar
Ravenna's cathedral

Kunst & Kulinarik in der Emilia Romagna

4 Tage HP

Die Region Emilia Romagna erstreckt sich zwischen dem Lauf des Pos im Norden und dem Apennin im Süden. Durch den Kontrast zwischen Meer und Gebirge bietet sie ihren Besuchern atemberaubende Landschaften, sowie viele historische und kulturelle Schätze.

ab 449 €